Kooperationen

globale netzwerke für bessere therapien
Kooperationen sind für OrphaCare und alle Unternehmen der AOP Orphan Healthcare Group von zentraler Bedeutung. Sie ermöglichen die Weiterentwicklung der Medizinprodukte und helfen dabei die Therapien weltweit für Patient*innen zur Verfügung zu stellen.

Gemeinsam für ein besseres Morgen

 

Wir sind überzeugt, dass globale Kooperation und Zusammenarbeit sowie ein aktives und interdisziplinäres Netzwerk die Innovation, Entwicklung und Bereitstellung von Therapien für Patient*innen mit seltenen Krankheiten beschleunigen kann.  

 

Wir freuen uns auf eine Zusammenarbeit mit Ihnen! 

 

Bitte senden Sie Ihre Anfrage an office@orphacare.com.

Wir beliefern OrphaCare seit August 2018 mit Pumpen und Zubehör. Von Anfang an war OrphaCare ein zuverlässiger Partner und wir haben über die Jahre wertvolle Informationen ausgetauscht, die uns bei der Verbesserung unserer Kundenservices geholfen haben. Wir stellen über OrphaCare Serviceleistungen für Pumpen, sowie Trainings zur Verfügung, da sie den Markt, die Patient*innen und das medizinische Fachpersonal sehr gut kennen!

 

Wir arbeiten auch bei verschiedenen Projekten für die Entwicklung von medizinischen Geräten zusammen, die teilweise von OrphaCare und teilweise von SciPharm geleitet werden. Wir sehen unser eher als ein Team und haben keine traditionelle Lieferanten-Kunden-Beziehung. Das liegt meiner Meinung nach an der Philosophie von OrphaCare, welche die Bedürfnisse der Patient*innen in den Fokus stellt und daher tiefer als das übliche Caregiver-Patient*innen-Verhältnis geht. Dieser Ansatz ermöglicht es OrphaCare, die Bedürfnisse von Patient*innen zu erkennen und neue Lösungen zu entwickeln. Als Zulieferer von Medizingeräten profitiert auch SciPharm von diesem Wissen!

Michael Beckers

Managing Director | SciPharm